Und was kam davor?

Unsere Geschichte

MILESTONES [Ausschnitte]

2011

Wie alles begann...

Gründer Jens Märker übernahm das Grundstück Ende 2011. Nach den ersten Arbeiten wurden all die vielseitigen Spots und die Größe des Geländes sichtbar. Der erste Spatenstich für die Idee Aerosol-Arena war damit geboren, jedoch für BesucherInnen noch nicht begehbar und erkennbar.  

2012

...das Gelände wird begehbar...

Über den Winter hatte sich die Botschaft in Magdeburg verbreitet. Die ersten freiwilligen HelferInnen kamen, um das Gelände zu sichern und zugänglich zu machen.

Nachdem das Gelände grundlegend gesichert worden war und somit zugänglich war, wurde begonnen die ersten Flächen für KünstlerInnen zu präparieren.

Pfingsten 2012 fand der erste Geburtstag der Aerosol-Arena statt - bis heute werden jährlich die HipHopOlymPics zu Ehren dieser Geburtsstunde gefeiert.

Mitte Oktober 2012 wurde die erste offizielle Veranstaltung - Oldschool-Jam - mit bundesweiten Gästen gefeiert.

2013/2014

...die Aerosol-Arena wird erlebbar...

Die Idee wurde konkreter und die Spots immer größer und vielfältiger. Welche Hall of Fame hat schon dreigeschossige Gebäude zum "Covern" oder über 3 x 35 Meter überdachte Wandflächen? Die ersten Künstler kamen...

Andere Kreative  aus Magdeburg entdeckten die Arena für sich und ihre Ideen - es fand das erste Open-Air-Kino statt.

Contact

2014

...die ersten Veranstaltungen...

Tanzbetrieb im Randgebiet wurde 2014 von dem Kulturschaffenden Martin Gerth (Noise) initiert und verwandelte die Aerosol-Arena in die Fusion von Magdeburg.

Das internationale Künstlerfestival Meeting of Styles feierte den Abschluss der Europa Tour 2014 erstmalig auf dem Boden der Arena, fortgeführt wurde dies 2015.

2015

Der erste Wholecar findet seinen Platz in der Aerosol-Arena.

Das zweite Meeting of Styles findet in der Arena statt.

2016

...neue Pläne...

Der Mitteldeutsche Rundfunk beginnt zu den HipHopOlmPics 2016 mit seinen ersten Dreharbeiten zu der Doku Nudeln, Brot und Tauschgeschäfte.

Konzeptionierung und Einreichung des Bauantranges zur Flächennutzungsänderung als Open-Air-Veranstaltungs- und Versammlungsstätte sowie als Kunst- und Kreativquartier, in Kooperation mit dem Archittekten Lutz Wegener.

Herbstjam in Kooperation mit dem Kultur Hafen e.V.

2017

...neue Pläne gehen auf...

Genehmigung des Bauantrages - die Aerosol-Arena behält als einziger Ort in Magdeburg eine Freigabe ohne Sperrstunde Open-Air-Veranstaltungen stattfinden zu lassen.

Tag der Arbeit: Die Aerosol-Arena als Abschlussort der Demonstration Regina - Ravende Europäer gegen Intoleranz und Nationalismus, danach findet die erste Party 25 Stunden statt.

Geburtstag der Arena: Die 5. HipHopOlymPics finden statt.

Vom 22.-24.09. AFTER SUN JAM - Candy Shop edition

Skills

stetig optimierbar 60%
Leidenschaft 100%
Innovativ 70%
Künstlerische Freiheit 90%
Idealismus - JA, ohne dem geht´s nicht... 100%

For more updates follow us:

Herausgeber Fa. Jens Märker | Aerosol-Arena® | Schlosserstraße 75 | 44145 Dortmund | +49 (0)179 671 47 49 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach § 27 a des Umsatzsteuergesetzes (UstG) DE 214 380 878 Klosterkamp 4 | 39126 Magdeburg

Konzeption

Marcel Kaersten | Annika Schmermbeck | Jens Märker | Steven Such

Redaktion
Annika Schmermbeck

Fotonachweise
Wenn nicht anders angegeben | Aerosol-Arena®

Datenschutzhinweise
Wenn Sie die Internetseiten der Aerosol-Arena® besuchen, werden grundsätzlich nur anonyme Daten wie zum Beispiel die Website, von der aus Sie uns besuchen, Ihr Internet Service Provider und die Seiten, die Sie aufgerufen haben, erfasst. Diese so genannten Logfiles werden ausschließlich zu statistischen Zwecken gespeichert mit dem Ziel, unsere Services und die gesamte Website zu verbessern. Die Informationen sind anonym, und es findet keine personenbezogene Verwertung der Logfiles statt.
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Wenn Sie uns eine Mail zusenden, können wir Ihnen zum Beispiel durch diese Angaben eine Antwort zukommen lassen. Grundsätzlich erfolgen alle personenbezogenen Angaben auf der Webseite der Aerosol-Arena® auf freiwilliger Basis. Es steht jedem frei, Angaben auf dieser Seite zu verweigern.
Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur zweckbezogenen Durchführung Ihrer Anfragen verwendet. Eine weitergehende Nutzung, z. B. für Werbezwecke ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis ist ausgeschlossen.

Inhalte
Inhalt, Struktur und Gestaltung der Internetseite sind urheberrechtlich geschützt. Texte, Textteile, Grafiken, Tabellen oder Bildmaterialien, ihr Inhalt und ihre Kopien dürfen ohne vorherige Zustimmung der Betreiber auf keine Art verändert, nicht vervielfältigt und nicht an Dritte verteilt oder übermittelt werden. Auf die Internetseite dürfen Links gesetzt werden, wenn die aufgerufene Seite der Aerosol-Arena® alleiniger Inhalt des Browserfensters der aufrufenden Website ist. Lesen Sie dazu auch die Haftung.

Marken
Aerosol-Arena® ist eine eingetragene, geschützte Marke. Jegliche Nutzung vorbehalten. Die auf diesen Internetseiten verwendeten Logos sind größtenteils bereits markenrechtlich geschützt bzw. im Anmeldeverfahren. Dies gilt vor allem für Firmen- und Verbandslogos.

Wer diese Markenrechte verletzt, muss mit der Geltendmachung von Unterlassungs- und Schadensersatzansprüchen durch den Rechteinhaber, bei vorsätzlicher Verletzung auch mit Strafverfolgung rechnen.

Haftung
Die Informationen, die die Betreiber Ihnen auf dieser Website zur Verfügung stellen, wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt und werden laufend aktualisiert. Trotz sorgfältigster Kontrolle kann die Fehlerfreiheit nicht garantiert werden. Die Betreiber der Aerosol-Arena® schließen daher jede Haftung oder Garantie hinsichtlich der Verfügbarkeit dieser Website sowie der Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf dieser Website bereitgestellten Informationen aus. Dies gilt insbesondere auch für Websites, auf die verwiesen wird. Es handelt sich dabei um fremde Websites, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben. Die Betreiber schließen daher eine Haftung für den Inhalt derartiger Websites ausdrücklich aus. Die Betreiber der Aerosol-Arena® sind ebenfalls nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen der Betreiber derartiger Websites. Die Betreiber der Aerosol-Arena® behalten sich das Recht vor, jederzeit ohne Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der auf dieser Website bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen. Soweit diese Website in die Zukunft gerichtete Aussagen enthält, bauen diese Aussagen auf persönlichen Überzeugungen und Einschätzungen der Betreiber auf und unterliegen damit Risiken und Unsicherheiten. Die Betreiber der Aerosol-Arena® sind nicht verpflichtet, solche in die Zukunft gerichteten Aussagen zu aktualisieren. Eine Haftung für solche Aussagen wird – soweit gesetzlich möglich – ausdrücklich  ausgeschlossen.

Webstatistik
Google Analytics